Angelstuff Bonus Programm

  versandkostenfrei ab 50 EUR

  schnelle Lieferung

  günstige Preise

Eisen

Was ist Eisen?

Eisen gehört zur Gruppe der essentiellen Spurenelemente, zu denen auch Zink, Fluor, Kupfer, Selen, Silicium und einige weitere Spurenelemente zugeordnet werden. Neben den essentiellen gibt es, ähnlich wie bei den Aminosäuren, auch die bedingt essentiellen Spurenelemente. Diese können vom Körper bis zu einem gewissen Grad eigenständig hergestellt werden.

Eisen gehört jedoch nicht zu den bedingt essentiellen sondern ist ein essentielles Spurenelement. Damit muss Eisen über die Nahrung aufgenommen werden, um einen gesunden Spiegel zu halten.

Idealerweise liegt das Eisen in den Sportnahrungsprodukten mit einer möglichst hohen Bioverfügbarkeit vor. Dann kann der Körper schon kurz nach der Einnahme auf das Eisen zugreifen und dieses verwerten.

Die Hauptaufgabe von Eisen ist der Sauerstofftransport. Eisen wird gerne als sogenanntes Schlüsselspurenelement bezeichnet, da es den Sauerstoff zwischen und auch in den Zellen sicherstellt.

Außerdem unterstützt Eisen eine normale kognitive Funktion und hilft beim Energiestoffwechsel. Für das Immunsystem ist Eisen unerlässlich. Bei einem Eisenmangel können schnell Müdigkeitserscheinungen entstehen.

Für wen sind Eisen Supplements geeignet?

Gerade im Ausdauersport ist eine Supplementierung mit Eisen gängig, da der Körper nur Höchstleistung erbringen kann, wenn alle normalen Funktionen gesichert sind.

Spurenelement Supplements unterstützen normale Körperfunktionen und sind damit unabhängig von der betriebenen Sportart einzusetzen - egal ob Bodybuilder, Kraftsportler, Fitnesstreibende oder Leistungssportler. Jeder Mensch, der seinen Körper zusätzlich mit Eisen unterstützen möchte, kann und sollte eine Supplementierung vornehmen.

Die Vorteile von Eisen Supplements

Egal ob Sporteinsteiger oder Profi, jeder Körper benötigt eine ausreichend und deckende Eisenzufuhr. Denn schon eine kurze Unterversorgung kann zur Ermüdung, Schlappheit und zum Leistungsabfall führen. Eisen kommt in der Ernährung vorrangig in Brot, Fleisch, Wurst und Gemüse (Blattgemüse, Rote Bete, Kürbis) vor.

Eine Kombi-Supplementierung mit Eisen und Vitamin C kann die Eisenaufnahme optimieren und den Prozess unterstützen. Auch beim Essen kann eine Kombination aus Fleisch und Vitamin C die Eisen-Resorption (Aufnahme) erhöhen.



Artikel 1 - 6 von 6