Angelstuff Bonus Programm

  versandkostenfrei ab 50 EUR

  schnelle Lieferung

  günstige Preise

Reis Protein

Was ist Reis Protein?

Proteine sind Mikronährstoffe, denen auch Kohlenhydrate und Fette angehören. Sie sorgen von Natur aus im Organismus für einen natürlichen Muskelschutz und verzeichnen eine antikatabole Wirkung, steigern also den Anabolismus.

Supplement aus Reis Protein entstammt einer natürlichen und rein pflanzlichen Proteinquelle. Dadurch werden sie gerne von Vegetariern eingesetzt. Außerdem sind Rice Protein Supplements die optimale Proteinquelle für Menschen mit Glutenunverträglichkeit und Laktoseintoleranz.

Für wen sind Reis Protein Supplements geeignet?

Proteine sind in der Supplementierung vor allem für Bodybuilder ein Muss. Da sie für einen natürlichen Muskelschutz sorgen und eine antikatabole Wirkung haben, werden sie von jeder Athletengruppe gerne als Nahrungsergänzung eingesetzt.

Da Reis Protein eine natürliche und rein pflanzliche Proteinquelle ist, werden Rice Protein Supplements gerne von Vegetariern eingesetzt. Außerdem sind Rice Protein Supplements die optimale Proteinquelle für Menschen mit Glutenunverträglichkeit und Laktoseintoleranz. Auch Sportler, welche gegen Soja intolerant sind, können mit Rice Proteinen supplementieren, da diese allergenen Stoffe nicht enthalten sind.

Die Vorteile von Reis Protein Supplements

Reisprotein ist ein sehr hochwertiges Eiweiß mit einem breit aufgestellten Aminosäure Profil. Es liefert alle essentiellen Aminosäuren und wertvolle BCAAs. Das Akronym BCAA steht für Branched Chain Amino Acid - also verzweigkettige Aminosäuren. Zu dieser Gruppe gehören Leucin, Valin und Isoleucin und sind für den Muskelaufbau essentiell.

Gerade Menschen, die sich vegan ernähren haben oft Schwierigkeiten, genügend Proteine in ihrer Nahrung aufzunehmen. Für sie ist eine Supplementierung nicht nur aus sportlich bedingten Gründen sinnvoll. Proteine sind nicht nur für einen effektiven Muskelaufbau unverzichtbar. Der Sportprofessor Kevin D. Tipton fand 2013 heraus, dass Proteine besonders nach dem Training entscheidend für einen gesunden Muskelaufbau und eine gute Regeneration sind. Der Körper des Athleten benötigt rund 20 bis 25 g Proteine nach dem Training, um die gestressten Muskeln zu versorgen und die optimale Regeneration einzuleiten. Eine ausschließliche Aufnahme von Eiweiß über die Nahrung ist daher bei intensiv trainierenden Athleten meist nicht ausreichend.


Artikel 1 - 2 von 2