Was ist L-Arginin?

L-Arginin gehört zu der Gruppe der nicht-essentiellen Aminosäuren und wird daher auch zur Not vom Körper selbst hergestellt. Die ausreichende Produktion dieser Aminosäure ist nicht immer gewährleistet. In Zeiten von körperlichem, wie auch psychischen Stress, als auch allgemeiner Krankheit, empfiehlt sich L-Arginin gezielt von außen zu supplementieren. Ein enormer Anstieg der Leistungsfähigkeit sollte die Folge sein. Nicht nur in Sportlerkreisen ist diese Wunderaminosäure bekannt, sondern auch unter denen, die ihrem Sexualleben wieder die gewisse Standfestigkeit verleiten wollen. L-Arginin ist reich an Stickstoff-Phosphat-Verbindungen, welches die Zellwände erschlaffen lässt, womit dann mehr nähstoffreiches Blut durch die Venen gepumpt werden kann. Somit stellt sich Arginin als eine preiswerte Variante zu Viagra heraus.

Warum mit L-Arginin geforscht wurde und wird

Nicht nur eine deutliche Leistungssteigerung ließ sich durch L-Arginin Supplements zeigen, sondern auch das Senken des Blutdrucks und es konnte eine Reduktion des Sauerstoffgehaltes während körperlicher Anstrengung im Blut gemessen werden. Besonders im Ausdauersport ist dieser Fakt wichtig, da es hier oft um Sekundenbruchteile geht, was z.B. Wettlaufzeiten betrifft. All das, erklärt durch Professor Andrew Jones von der School of Sport and Health Science an der Universität Exeter.

L-Arginin im Muskelaufbau

Durch den gefäßerweiternden Effekt (Quelle von Stickstoff-Phosphat-Verbindungen; stickstoffreiste aller Aminosäuren) verbessert es die Effizienz des Muskelaufbaus und wirkt noch leistungsfördernder in Verbindung mit BCAAs' und Creatine. Die Folge ist, dass mehr Nähstoffe besser verwertet werden können. Arginin hat einen weitere, nicht außer Acht zu lassenden Effekt. Es fördert die Ausschüttung vom Wachstumshormon HGH (Human Growth Hormone; produziert in der Hirnanhangdrüse), verantwortlich für sämtliche Wachstumsprozesse im Körper, einschließlich des Muskelwachstums. Hier kann man durch die zusätzliche Supplementierung durch Arginin eine 100 % Steigerung der HGH-Produktion bewirken.

AAKG - L-Arginin-Alpha-Ketoglutarat

Im Grunde genommen auch L-Arginin, nur mit einer kleinen Besonderheit. Hier koppelt man die semi-essenzielle Aminosäure Arginin mit dem Stickstoffzwischenprodukt Alpha-Ketoglutarat, was zu einer bestmöglichen Verwertung der Aminosäure führt. Die Wirkung sollte daher länger und stärker sein. Aus der Praxis heißt es, dass durch das Ketoglutarat, was über einen längeren Zeitraum genommen wurde, eine deutlich verbesserte Wirkung des Arginins zu spüren war. Da es hier noch weitere Formen des Arginins (HCL, Base, Ethyl Ester, AKG) gibt, sollte man für sich selber ausprobieren, welche Variante hier an Effizienz überwiegt. Fazit: Probieren geht über Studieren. Ob nun das L-Arginin oder eine der Varianten, es ist und bleibt in allgemeiner Hinsicht ein effektives Supplement.

Was ist L-Arginin? L-Arginin gehört zu der Gruppe der nicht-essentiellen Aminosäuren und wird daher auch zur Not vom Körper selbst hergestellt. Die ausreichende Produktion dieser... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was ist L-Arginin?

L-Arginin gehört zu der Gruppe der nicht-essentiellen Aminosäuren und wird daher auch zur Not vom Körper selbst hergestellt. Die ausreichende Produktion dieser Aminosäure ist nicht immer gewährleistet. In Zeiten von körperlichem, wie auch psychischen Stress, als auch allgemeiner Krankheit, empfiehlt sich L-Arginin gezielt von außen zu supplementieren. Ein enormer Anstieg der Leistungsfähigkeit sollte die Folge sein. Nicht nur in Sportlerkreisen ist diese Wunderaminosäure bekannt, sondern auch unter denen, die ihrem Sexualleben wieder die gewisse Standfestigkeit verleiten wollen. L-Arginin ist reich an Stickstoff-Phosphat-Verbindungen, welches die Zellwände erschlaffen lässt, womit dann mehr nähstoffreiches Blut durch die Venen gepumpt werden kann. Somit stellt sich Arginin als eine preiswerte Variante zu Viagra heraus.

Warum mit L-Arginin geforscht wurde und wird

Nicht nur eine deutliche Leistungssteigerung ließ sich durch L-Arginin Supplements zeigen, sondern auch das Senken des Blutdrucks und es konnte eine Reduktion des Sauerstoffgehaltes während körperlicher Anstrengung im Blut gemessen werden. Besonders im Ausdauersport ist dieser Fakt wichtig, da es hier oft um Sekundenbruchteile geht, was z.B. Wettlaufzeiten betrifft. All das, erklärt durch Professor Andrew Jones von der School of Sport and Health Science an der Universität Exeter.

L-Arginin im Muskelaufbau

Durch den gefäßerweiternden Effekt (Quelle von Stickstoff-Phosphat-Verbindungen; stickstoffreiste aller Aminosäuren) verbessert es die Effizienz des Muskelaufbaus und wirkt noch leistungsfördernder in Verbindung mit BCAAs' und Creatine. Die Folge ist, dass mehr Nähstoffe besser verwertet werden können. Arginin hat einen weitere, nicht außer Acht zu lassenden Effekt. Es fördert die Ausschüttung vom Wachstumshormon HGH (Human Growth Hormone; produziert in der Hirnanhangdrüse), verantwortlich für sämtliche Wachstumsprozesse im Körper, einschließlich des Muskelwachstums. Hier kann man durch die zusätzliche Supplementierung durch Arginin eine 100 % Steigerung der HGH-Produktion bewirken.

AAKG - L-Arginin-Alpha-Ketoglutarat

Im Grunde genommen auch L-Arginin, nur mit einer kleinen Besonderheit. Hier koppelt man die semi-essenzielle Aminosäure Arginin mit dem Stickstoffzwischenprodukt Alpha-Ketoglutarat, was zu einer bestmöglichen Verwertung der Aminosäure führt. Die Wirkung sollte daher länger und stärker sein. Aus der Praxis heißt es, dass durch das Ketoglutarat, was über einen längeren Zeitraum genommen wurde, eine deutlich verbesserte Wirkung des Arginins zu spüren war. Da es hier noch weitere Formen des Arginins (HCL, Base, Ethyl Ester, AKG) gibt, sollte man für sich selber ausprobieren, welche Variante hier an Effizienz überwiegt. Fazit: Probieren geht über Studieren. Ob nun das L-Arginin oder eine der Varianten, es ist und bleibt in allgemeiner Hinsicht ein effektives Supplement.

Topseller
Olimp ArgiPower 1500 Mega Caps Olimp ArgiPower 1500 Mega Caps
Inhalt 200.4 Gramm (9,93 € / 100 Gramm)
19,90 € * 21,99 € *
Instant-checkout mit
ESN L-Arginin HCL ESN L-Arginin HCL
Inhalt 0.5 Kilogramm (49,80 € / 1 Kilogramm)
24,90 € *
Instant-checkout mit
ESN AAKG ESN AAKG
Inhalt 0.5 Kilogramm (59,80 € / 1 Kilogramm)
29,90 € *
Instant-checkout mit
ESN L-Arginine Giga Caps ESN L-Arginine Giga Caps
Inhalt 0.351 Kilogramm (85,19 € / 1 Kilogramm)
29,90 € *
Instant-checkout mit
Olimp AAKG 1250 Extreme Mega Caps Olimp AAKG 1250 Extreme Mega Caps
Inhalt 170.4 Gramm (11,68 € / 100 Gramm)
ab 19,90 € * 22,20 € *
Peak Arginine Peak Arginine
Inhalt 120 Gramm (16,58 € / 100 Gramm)
19,90 € *
Instant-checkout mit
Scitec Nutrition Ami-NO Xpress Scitec Nutrition Ami-NO Xpress
Inhalt 0.44 Kilogramm (58,16 € / 1 Kilogramm)
25,59 € * 27,70 € *
TIPP!
SRS Muscle Cell Blast SRS Muscle Cell Blast
Inhalt 0.8 Kilogramm (72,44 € / 1 Kilogramm)
57,95 € *
Instant-checkout mit
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
All Stars Arginin 5000
All Stars Arginin 5000
All Stars Arginin 5000
Inhalt 175 Gramm (14,17 € / 100 Gramm)
24,79 € * 30,99 € *
Instant-checkout mit
B.A.M. AAKG Ultra Pure Arginine Alpha-Ketoglutarate
B.A.M. AAKG Ultra Pure Arginine...
Inhalt 0.3 Kilogramm (66,33 € / 1 Kilogramm)
19,90 € * 24,90 € *
Instant-checkout mit
Big Zone Arginin HCL
Big Zone Arginin HCL
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,90 € / 1 Kilogramm)
19,95 € *
Instant-checkout mit
BlackLine 2.0 Core AAKG
BlackLine 2.0 Core AAKG
Das BlackLine 2.0 Core AAKG ist reines Arginin AKG Pulver ohne Zusätze. Diese Aminosäure ist somit absolut rein und kann bzw. als Pre Workout dienen.
Inhalt 0.3 Kilogramm (76,33 € / 1 Kilogramm)
22,90 € *
Instant-checkout mit
Body Attack Arginine Zero
Body Attack Arginine Zero
Inhalt 0.5 Kilogramm (49,98 € / 1 Kilogramm)
24,99 € *
Instant-checkout mit
ESN AAKG
ESN AAKG
ESN AAKG enthält die glucogene Aminosäure Arginige Alpha Ketoglutarate und somit einen sehr beliebten Wirkstoff für die Pre-Workout-Phase.
Inhalt 0.5 Kilogramm (59,80 € / 1 Kilogramm)
29,90 € *
Instant-checkout mit
ESN L-Arginin HCL
ESN L-Arginin HCL
Pump Booster wie z.B. das ESN L-Arginin HCL werden oftmals vor dem Training eingesetzt, um die NO Produktion im Körper zu fördern, für einen besseren Pump.
Inhalt 0.5 Kilogramm (49,80 € / 1 Kilogramm)
24,90 € *
Instant-checkout mit
ESN L-Arginine AKG Giga Caps
ESN L-Arginine AKG Giga Caps
Inhalt 0.351 Kilogramm (99,43 € / 1 Kilogramm)
34,90 € *
Instant-checkout mit
ESN L-Arginine Giga Caps
ESN L-Arginine Giga Caps
Die Aminosäuren Kapseln ESN L-Arginine Giga Caps werden sehr häufig eingenommen um dem sog. Pump beim Training zu verstärken.
Inhalt 0.351 Kilogramm (85,19 € / 1 Kilogramm)
29,90 € *
Instant-checkout mit
GN Laboratories Arginine Polyhydrate
GN Laboratories Arginine Polyhydrate
Inhalt 250 Gramm (5,96 € / 100 Gramm)
14,90 € * 19,90 € *
Instant-checkout mit
GN Laboratories Pure German Arginine Alpha Ketoglutarate
GN Laboratories Pure German Arginine Alpha...
Inhalt 0.3 Kilogramm (66,33 € / 1 Kilogramm)
19,90 € * 24,90 € *
Instant-checkout mit
Gods Rage Spartacus Arena Arginine HCL
Gods Rage Spartacus Arena Arginine HCL
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,80 € / 1 Kilogramm)
19,90 € * 24,90 € *
Instant-checkout mit
1 von 2
Zuletzt angesehen