Was ist ZMA?

Das Akronym ZMA steht in der Sportnahrungsbranche für Zink Monomethionin Aspartat und Magnesium Aspartat. ZMA-Supplements sind also Kombinationspräparate aus Zink, Magnesium und Vitamin B6.

Insbesondere bei Menschen, die einer intensiven sportlichen Betätigung nachgehen, ist eine optimale Nährstoffzufuhr grundlegend wichtig. Über eine ausgewogene und gesunde Ernährung werden dem Körper wichtige Nährstoffe gegeben, um lebensnotwendige Funktionen und Prozesse im Organismus aufrecht zu erhalten. Jedes einzelne Mineral, Vitamin und Spurenelement hält viele Prozesse am Laufen oder regelt ihre normale Funktion.

Zu den essentielle Spurenelemente werden Zink, Eisen, Fluor, Kupfer, Selen, Silicium und einige weitere Spurenelemente zugeordnet werden. Neben essentiellen gibt es auch bedingt essentielle Spurenelemente. Diese können vom Körper bis zu einem gewissen Grad eigenständig hergestellt werden.

Zu den wichtigen Mineralstoffen gehören Calcium, Magnesium, Kalium, Natrium, Phosphor und Chlorid. Gerade für Sportler ist Magnesium sehr bedeutsam, da die Muskeln auf eine ausreichende Zufuhr angewiesen sind. Dieses Mineral ist an vielen, für Athleten bedeutsamen, Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt. Die Eiweißsynthese, der Energiestoffwechsel und die normale Muskelfunktion sind nur einige Prozesse von vielen.

Zink gehört nicht den bedingt essentiellen Spurenelementen an und muss daher über die Nahrung oder mittels Nahrungsergänzungsprodukte aufgenommen werden. In tierischen Lebensmitteln, wie Käse, Muskelfleisch sowie einigen Fischsorten und Schalentieren kommt Zink natürlich vor.

In Stresssituationen und Anstrengungsphasen scheidet der Körper Magnesium aus. Ein hartes Training und eine intensive körperliche Belastung bedeuten ebenfalls Stress für den Körper und die Muskulatur, weshalb auch während des Trainings Magnesium ausgeschieden wird.

Für wen sind ZMA Supplements geeignet?

Zink, Magnesium und Vitamin B6 sind die wichtigsten Spurenelemente, Mineralstoffe und Vitamine in der Supplement Branche. ZMA Supplements werden daher in der Bodybuilding Szene und im Kraftsport vermehrt eingesetzt. Zink, Magnesium und Vitamin B6 sichern verschiedene Prozesse im Organismus und regeln den normalen Ablauf gewisser Körperfunktionen.

Auch viele andere Sportlern supplementieren mit diesen wichtigen Nährstoffen. Die essentiellen Spurenelemente, zu denen auch Zink gehört, können nicht eigenständig vom Körper synthetisiert werden. Gerade im Winter steigt auch der Bedarf an Vitaminen an, da eine vitaminreiche Ernährung aufgrund der Jahreszeit erschwert wird. Magnesium spielt im Sport und bei Menschen mit Magnesiummangel ebenfalls eine wichtige Rolle.

ZMA Supplement sind nicht für eine bestimmte Gruppe an Athleten oder für bestimmte Trainingsziele konzipiert, sondern vielmehr für jeden Menschen, der seinen Körper und dessen Funktionen zusätzlich unterstützen möchte.

Die Vorteile von ZMA Supplements

Zink gehört den essentiellen Spurenelementen an und muss daher über die Nahrung oder mittels Nahrungsergänzungsprodukte aufgenommen werden. Zink nimmt im Organismus tragende Schlüsselrollen in der Erhaltung und dem Ablauf wichtiger Körperfunktionen ein und ist gleichzeitig Bestandteil vieler Enzyme.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bestätigt folgende Einflüsse, die das Spurenelement Zink auf den menschlichen Organismus ausübt:

  • Zink nimmt Einfluss auf ein normalen Fettsäure- und Vitamin-A-Stoffwechsel,
  • auf einen normalen Kohlenhydratstoffwechsel,
  • auf den Ablauf der Eiweißsynthese,
  • auf den Erhalt von Knochen, Haut, Haaren und Nägeln,
  • auf die Erhaltung des normalen Testosteron Spiegels im Blut,
  • auf eine normale Fruchtbarkeit und Reproduktion,
  • auf die normale Funktion des Immunsystems,
  • auf den Schutz der Zellen vor oxydativen Stress
  • und spielt eine Rolle in der Zellteilung.

Auch die Europäische Kommission (EC) autorisiert diese Einflüsse.

Der Mineralstoff Magnesium ist ein Enzymaktivator für Kohlenhydrate und Proteine. Es wird aber auch bei der Übertragung von Nervenimpulsen unterstützend tätig und ist daher auch für die Muskelkontraktion wichtig.

Vitamin B6 ist eines der wichtigsten Vitamine in Sportnahrungsprodukten. Es ist bei der Cystein- Synthese unterstützend tätig, also der Herstellung der schwefelhaltigen Aminosäure Cystein. Cystein selbst ist Bestandteil von Proteinen und daher in der Sportnahrung eine beliebte Aminosäure. Außerdem unterstützt Vitamin B6 auch den Homocystein-Stoffwechsel. Homocystein entsteht beim Abbau essentieller Aminosäuren im menschlichen Organismus. Durch genug Vitamin B6 kann die im Körper vorhandene Aminosäure Homocystein zu nützlicheren Aminosäuren abgebaut werden.

Was ist ZMA? Das Akronym ZMA steht in der Sportnahrungsbranche für Zink Monomethionin Aspartat und Magnesium Aspartat. ZMA-Supplements sind also Kombinationspräparate aus Zink,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was ist ZMA?

Das Akronym ZMA steht in der Sportnahrungsbranche für Zink Monomethionin Aspartat und Magnesium Aspartat. ZMA-Supplements sind also Kombinationspräparate aus Zink, Magnesium und Vitamin B6.

Insbesondere bei Menschen, die einer intensiven sportlichen Betätigung nachgehen, ist eine optimale Nährstoffzufuhr grundlegend wichtig. Über eine ausgewogene und gesunde Ernährung werden dem Körper wichtige Nährstoffe gegeben, um lebensnotwendige Funktionen und Prozesse im Organismus aufrecht zu erhalten. Jedes einzelne Mineral, Vitamin und Spurenelement hält viele Prozesse am Laufen oder regelt ihre normale Funktion.

Zu den essentielle Spurenelemente werden Zink, Eisen, Fluor, Kupfer, Selen, Silicium und einige weitere Spurenelemente zugeordnet werden. Neben essentiellen gibt es auch bedingt essentielle Spurenelemente. Diese können vom Körper bis zu einem gewissen Grad eigenständig hergestellt werden.

Zu den wichtigen Mineralstoffen gehören Calcium, Magnesium, Kalium, Natrium, Phosphor und Chlorid. Gerade für Sportler ist Magnesium sehr bedeutsam, da die Muskeln auf eine ausreichende Zufuhr angewiesen sind. Dieses Mineral ist an vielen, für Athleten bedeutsamen, Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt. Die Eiweißsynthese, der Energiestoffwechsel und die normale Muskelfunktion sind nur einige Prozesse von vielen.

Zink gehört nicht den bedingt essentiellen Spurenelementen an und muss daher über die Nahrung oder mittels Nahrungsergänzungsprodukte aufgenommen werden. In tierischen Lebensmitteln, wie Käse, Muskelfleisch sowie einigen Fischsorten und Schalentieren kommt Zink natürlich vor.

In Stresssituationen und Anstrengungsphasen scheidet der Körper Magnesium aus. Ein hartes Training und eine intensive körperliche Belastung bedeuten ebenfalls Stress für den Körper und die Muskulatur, weshalb auch während des Trainings Magnesium ausgeschieden wird.

Für wen sind ZMA Supplements geeignet?

Zink, Magnesium und Vitamin B6 sind die wichtigsten Spurenelemente, Mineralstoffe und Vitamine in der Supplement Branche. ZMA Supplements werden daher in der Bodybuilding Szene und im Kraftsport vermehrt eingesetzt. Zink, Magnesium und Vitamin B6 sichern verschiedene Prozesse im Organismus und regeln den normalen Ablauf gewisser Körperfunktionen.

Auch viele andere Sportlern supplementieren mit diesen wichtigen Nährstoffen. Die essentiellen Spurenelemente, zu denen auch Zink gehört, können nicht eigenständig vom Körper synthetisiert werden. Gerade im Winter steigt auch der Bedarf an Vitaminen an, da eine vitaminreiche Ernährung aufgrund der Jahreszeit erschwert wird. Magnesium spielt im Sport und bei Menschen mit Magnesiummangel ebenfalls eine wichtige Rolle.

ZMA Supplement sind nicht für eine bestimmte Gruppe an Athleten oder für bestimmte Trainingsziele konzipiert, sondern vielmehr für jeden Menschen, der seinen Körper und dessen Funktionen zusätzlich unterstützen möchte.

Die Vorteile von ZMA Supplements

Zink gehört den essentiellen Spurenelementen an und muss daher über die Nahrung oder mittels Nahrungsergänzungsprodukte aufgenommen werden. Zink nimmt im Organismus tragende Schlüsselrollen in der Erhaltung und dem Ablauf wichtiger Körperfunktionen ein und ist gleichzeitig Bestandteil vieler Enzyme.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bestätigt folgende Einflüsse, die das Spurenelement Zink auf den menschlichen Organismus ausübt:

  • Zink nimmt Einfluss auf ein normalen Fettsäure- und Vitamin-A-Stoffwechsel,
  • auf einen normalen Kohlenhydratstoffwechsel,
  • auf den Ablauf der Eiweißsynthese,
  • auf den Erhalt von Knochen, Haut, Haaren und Nägeln,
  • auf die Erhaltung des normalen Testosteron Spiegels im Blut,
  • auf eine normale Fruchtbarkeit und Reproduktion,
  • auf die normale Funktion des Immunsystems,
  • auf den Schutz der Zellen vor oxydativen Stress
  • und spielt eine Rolle in der Zellteilung.

Auch die Europäische Kommission (EC) autorisiert diese Einflüsse.

Der Mineralstoff Magnesium ist ein Enzymaktivator für Kohlenhydrate und Proteine. Es wird aber auch bei der Übertragung von Nervenimpulsen unterstützend tätig und ist daher auch für die Muskelkontraktion wichtig.

Vitamin B6 ist eines der wichtigsten Vitamine in Sportnahrungsprodukten. Es ist bei der Cystein- Synthese unterstützend tätig, also der Herstellung der schwefelhaltigen Aminosäure Cystein. Cystein selbst ist Bestandteil von Proteinen und daher in der Sportnahrung eine beliebte Aminosäure. Außerdem unterstützt Vitamin B6 auch den Homocystein-Stoffwechsel. Homocystein entsteht beim Abbau essentieller Aminosäuren im menschlichen Organismus. Durch genug Vitamin B6 kann die im Körper vorhandene Aminosäure Homocystein zu nützlicheren Aminosäuren abgebaut werden.

Topseller
TIPP!
BlackLine 2.0 All Day Every Day BlackLine 2.0 All Day Every Day
Inhalt 0.32 Kilogramm (109,06 € / 1 Kilogramm)
34,90 € *
Olimp ZMA Olimp ZMA
Inhalt 111.6 Gramm (20,15 € / 100 Gramm)
22,49 € *
Peak ZincMA Peak ZincMA
Inhalt 120 Gramm (12,42 € / 100 Gramm)
14,90 € *
Universal Nutrition Animal Pak Universal Nutrition Animal Pak
Inhalt 0.7 Kilogramm (54,14 € / 1 Kilogramm)
37,90 € *
Scitec Nutrition ZMB6 Scitec Nutrition ZMB6
Inhalt 35.9 Gramm (46,77 € / 100 Gramm)
16,79 € * 20,99 € *
Zec+ ZMA Zec+ ZMA
Inhalt 132.57 Gramm (11,24 € / 100 Gramm)
14,90 € *
Menü schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
TIPP!
BlackLine 2.0 All Day Every Day
BlackLine 2.0 All Day Every Day
Das BlackLine 2.0 All Day Every Day ist ein tolles Vitamin Komplex. Es enthält alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe und sogar Omega 3.
Inhalt 0.32 Kilogramm (109,06 € / 1 Kilogramm)
34,90 € *
Olimp ZMA
Olimp ZMA
ZMA ist eine wichtige Ergänzung aus den Bestandteilen Zink, Magnesium und Vitamin B6. Das Olimp ZMA liefert diese Bestandteile hochdosiert für jeden Tag.
Inhalt 111.6 Gramm (20,15 € / 100 Gramm)
22,49 € *
Peak ZincMA
Peak ZincMA
ZMA ist eine tolle Kombination aus Zink, Magnesium und Vitamin B6. Wir empfehlen die Einnahme von Peak ZincMA über den Tag verteilt, besonders Abends.
Inhalt 120 Gramm (12,42 € / 100 Gramm)
14,90 € *
Zec+ ZMA
Zec+ ZMA
Die ZMA Kapseln von Zec+ beste aus Zink, Magnesium und Vitamin B6. Dies ist eine sehr gute Zusammensetzung im Bereich der Sportnahrung.
Inhalt 132.57 Gramm (11,24 € / 100 Gramm)
14,90 € *
Universal Nutrition Animal Pak
Universal Nutrition Animal Pak
Das Universal Nutrition Animal Pak ist eine absolute All-In-One Formel, wenn es um Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren geht. Nehmen Sie die Packs.
Inhalt 0.7 Kilogramm (54,14 € / 1 Kilogramm)
37,90 € *
Scitec Nutrition ZMB6
Scitec Nutrition ZMB6
ZMA ist eine Kombination aus Zinc, Magnesium und Vitamin B6. Scitec Nutrition ZMB6 vereint diese drei Wirkstoffe zu einem hochdosierten Komplex.
Inhalt 35.9 Gramm (46,77 € / 100 Gramm)
16,79 € * 20,99 € *
Zuletzt angesehen